Behnken-Berger-Preise

Die Behnken-Berger-Stiftung vergibt Förderpreise an junge Nachwuchswissenschaftler/innen. Bei gleichwertiger Qualifikation sollen bei der Preisvergabe Wissenschaftlerinnen stets den Vorzug erhalten.

Die Berwerber/innen sollten in einem der Gebiete

  • Strahlenschutz
  • therapeutischer/diagnostischer Einsatz von Röntgenstrahlung oder sonstiger ionisierender Strahlung
  • Anwendung physikalischer Methoden in der Radiologie
  • Behandlung von Strahlenschäden

hervorragende wissenschaftliche Leistungen erbracht haben.

Weitere Informationen finden Sie in der aktuellen Ausschreibung der Behnken-Berger-Preise.